COME TOGETHER – DER FREILAGERPLATZ ALS MÖGLICHKEITSORT

Workshop Szenografie, 3. Semester

Im Workshop Szenografie wollen wir uns fragen, was der Freilager-Platz auf dem Dreispitzareal leisten könnte und welches Potenzial in ihm steckt. Wir wollen Konzepte und Entwürfe erarbeiten, um den Platz so zu transformieren, dass er Anrainern und Nutzern einen lebendigen und sinnstiftenden Ort ermöglicht, der auf unterschiedliche Weise genutzt und bespielt werden kann. Auf dem Platz, der dem städtischen Ort inhärent ist, wollen wir insbesondere auf die aktuelle Thematik Klimawandel / Stadtklima / Vegetation eingehen und diese in die Konzeption und den Entwurf einzubeziehen. 

Von der Vision zum Konzept, über den Entwurf zur Planung, Organisation und Realisierung: Das gemeinsam zu erarbeitende Projekt soll unter ressourcenschonendem Einsatz von Materialien und in Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen wie z. B. die Stadtgärtnerei Basel einen lustvollen, sinnhaften und mikroklimatischen Möglichkeitsort schaffen.

 

Dozent
André Haarscheidt

Wissenschaftliche Assistenz
Jessica Ridolfi

Expert*innen und Gäste
Micheal Renner, Direktor HGK
Sonja Feldmeier, Künstlerin
Emanuel Trueb, Leiter Stadtgärtnerei Basel
Walter Reinhard, Städtebau & Architektur
Catherine Walthard, Dozentin Hyperwerk
Christina Felle, Leiterin Campus
Reah Kyvelos, Leiterin Kommunikation und Marketing HGK
Jennifer Schmitt, Kommunikation und Marketing HGK
Stefanie Rohrer, Leitung Event HGK
Claude Enderle, Dozent Institut Innenarchitektur und Szenografie
Thorsten Schimanski, Präsidium IG Freilager
Benedikt Jäggi, Visuelle Kommunikation / Dienstleistungen HGK
Christoph von Arx, Leiter Holzwerkstatt HGK
Kurt Küng, Leiter Metallwerkstatt HGK

Studierende
Damian Aepli, Veronica Alessi, Sarah Berger, Tobias Bircher, Ona Bischoff, Orpha Bonk, Celine Dettmann, Elen Friede, Elisa Glauser, Saskia Gottsponer, Lisa-Maria Heidecker, Romina Herzog, Alice Huber, Nora Maritz, Lisa Merten, Fabienne Meyer, Leonie Meyer, Jana Müller, Karin Rösti, Chantal Schäfer, Sophia Scrivano, Jessica Serrano, Aline Ulrich