EINTAUCHEN IN DIE KLANGWELT - Erstaufführung des Stücks "Überläufer, Musik und Migration"

April 2019

Am zweitägigen Symposium zum Thema «Internationale Basler Musikerinnen und Musiker und ihre glokalen Verflechtungen» wurde das performative Musikstück, welches wir im Semesterprojekt szenografisch bearbeiten, erstmals vor Publikum aufgeführt.

Der Abend war für die Studierenden eine wunderbare Gelegenheit sich den Klangwelten hinzugeben, sich in den Räumlichkeiten der Vera Oeri-Bibliothek zu der Musik frei zu bewegen, den Musikern und Musikerinnen zu begegnen, sich auszumalen wie Klang und Szene sich gegenseitig beeinflussen, verdichten und stärken könnten.