INSTAGRAM HGK_IN3

LIGHTSHAPES - FARBE UND LICHT IM RAUM

 

 

Januar 2018:

Color Compilations: In diesem prozessorientierten Workshop experimentierten die Studierenden im 3-dimensionalen Raum mit monochromen Farbflächen.

Daraufhin erweiterten sie die Farbinszenierung um ein Objekt mit...

MEHR

WORKSHOP «SWISS BURNING MAN»

 

November 2017:

Impressionen aus dem Eintagesworkshop des Semesterprojekts «Swiss Burning Man».

 

MEHR

TEASER STUDIUM AM INSTITUT

 

«Wie lernt und lebt sich so am Institut Innenarchitektur und Szenografie HGK FHNW?»

Im Frühlingssemester 2017 ist in Zusammenarbeit mit den Studierenden dieser Film entstanden.
Die Credits sind auf Vimeo einsehbar.

 

MEHR

BEITRAG IM HOCHPARTERRE ZU «EROICA» VON TOBIAS MAURER

 

Tobias Maurer hat für eine musiktheatralischen Inszenierung von Beethovens 3. Symphonie ‹Eroica› den Bühnenraum entworfen und mit seinen Kommilitoninnen umgesetzt.

In meiner Szenografie ‹Der Fall in den Dreck› erlebt der...

MEHR

PREMIÈRE "EROICA" IN DER REITHALLE AARAU

 

August 2017

 

MEHR

JAHRBUCH 2017

 

August 2017:

Unser neues Jahrbuch ist bei der Druckerei Schwabe AG am Entstehen.

 

MEHR

SCHLUSSPRÄSENTATIONEN SEMESTERPROJEKT "REAR WINDOW"

 

Juni 2017:

Am 14. Juni fanden die Schlusspräsentationen des Semesterprojekts "Rear Window" des 4. Semesters statt.

Die Studierenden stellten jeweils ihren selbst produzierten Film vor, hier ein Beispiel des Studenten Fabiano...

MEHR

WORLD INTERIORS DAY

 

Mai 2017:

Das Programm des World Interior Days hatte den Schwerpunkt Ausblick – Einblick – Rückblick in die Innenarchitektur und beinhaltete Führungen, Podiumsgespräche mit Innenarchitekten und ihren Bauherren sowie die ...

MEHR

SOLARIS

AUSSTELLUNG ZUM BÜHNENBILDPROJEKT DES FRÜHLINGSSEMESTERS

 

Mai 2017:

Temporäre Ausstellung des Bühnenbildprojekts «Solaris» im Foyer des Theater Basel. Bilder der Vernissage am 11. Mai 2017.

Der Roman «Solaris» von Stanislaw Lem ist 1961 erschienen. Er stellt existenzielle und...

MEHR

SILENT SKETCH DAY

 

Mai 2017:
Am letzten Freitag fand im Rahmen des Unterrichts "Kreativ-Struktur" von Uwe R. Brückner der Silent Sketch Day statt.

Die Regeln sind einfach: Es darf nicht geredet, aber gelacht und alles gezeichnet werden.

 

MEHR

WORKSHOP SZENOGRAFIE - ZWISCHENKRITIK

 

April 2017:
Die Zwischenkritiken zum Projekt "EROICA" fanden statt.

Mit EROICA stellen sich die Studierenden des zweiten Semesters der Herausforderung, eine zeitgenössische Interpretation der 3. Symphonie Beethovens in eine...

MEHR

WORKSHOP SZENOGRAFIE: EROICA – MODELLE

 

In der Werkstatt wird das Bestandmodell von allen Gruppen zusammengeleimt.

13 mal Laservorlage der Reithalle. Überraschungsei und Grillabend (Lasergeruch) lässt grüssen.

 

MEHR

WORKSHOP SZENOGRAFIE: EROICA – ON LOCATION

 

Das zweite Semester hat zum erstemal die Location besucht wo in diesem Sommer in Kooperation mit dem Theater Marie das Projekt Eroica umgesetzt wird. Wir sind gespannt.

 

MEHR

STUDIENREISE SPANIEN 2017

Einführung Semesteraufgabe Barcelona alternativ

 

Februar 2017:
Die Studienreise im Frühlingssemester 2017 ging für das 4. und 6. Semester nach Spanien.
Die Reise machte Halt in Barcelona, San Sebastian, Bilbao, sowie an mehreren Zwischenstationen.

 

MEHR