Reise nach Jerusalem

Unsere Brocki-Stühle haben wir allesamt mit Liebe gesammelt, von Hand abgeschliffen und ihnen ein neues Kleid gegeben. Die Bestuhlung vor Ort wird in einem Spektrum von Rottönen bemalt. Um Euch einen kleinen Vorgeschmack zu geben, haben sich 3 unserer Studentinnen in Schale geworfen und präsentieren ein paar Stuhlfamilien. Natürlich ist das erst ein Testlauf und kann in ein paar Tagen, wenn der Film fertig bearbeitet und geschnitten ist, mit Spass genossen werden. 

Übrigens brauchen wir noch ein paar starke Hände, die uns vom 15. - 28. August beim Anpacken helfen und das Besucherzentrum auf dem Kasernenplatz stemmen! Damit wir professionelle Hilfskräfte finanzieren können, vergeben wir unter anderem unsere Stühle gegen Spende. So kann jeder ein Stück vom Theaterfestival Basel 2016 mit nach Hause nehmen! Dazu später mehr.   

von Maude von Giese

Be ready!

Die Vorbereitungen für das Theaterfestivalzentrum laufen auf Hochtouren. Die Konstruktionsgruppe verfeinert die letzten Änderungen für Stabilität und Sicherheit. Auf dem Hochschulcampus der HGK FHNW wird ein 1:1 Teilmodell angefertigt, um Farbtests durchzuführen und allgemeine Ausführungspunkte auszuprobieren. Alles nach dem Motto: Probieren geht über Studieren. Ausserdem war die Beleuchtungsgruppe die letzten Nächte aktiv und hat verschiedenste Beleuchtungsmethoden und Situationen getestet. Wir wissen nun, dass rund 550 Meter Kabel gebraucht werden! Zu guter Letzt befasst sich die Signalethik-Gruppe in der hauseigenen Werkstatt mit dem Schweissgerät, um Euch den Weg zu den Spielstätten und unserem Festivalzentrum aufzuzeigen. Be ready!

von Maude von Giese